Über mich

People-Fotograf im Raum Gerlingen, Ludwigsburg, Leonberg, StuttgartFotografie ist meine Leidenschaft und Berufung. Ich fotografiere seit meiner Schulzeit und habe meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht, nachdem ich lange Jahre in der IT-Industrie tätig war.

Für mich als Fotograf stehen Menschen („People“) im Fokus: vom Businessportrait über Glamour, Beauty und Mode bis hin zur Boudoir- und Aktfotografie zeige ich Menschen von ihrer besten Seite. Bei Veranstaltungen vor allem bei Hochzeiten halte ich Momente fest und fange Stimmung und Emotionen ein.

Ich wohne in Gerlingen, daher sind Shootings im Raum Ludwigsburg, Leonberg, Stuttgart sowie Böblingen/Sindelfingen günstig möglich. Für Studioaufnahmen steht mir ein Studio in Ludwigsburg (Nähe Autobahnanschluss Ludwigsburg-Süd) zur Verfügung.

Fotografieren ist mehr als das Einstellen der Kamera, die Bildgestaltung im Sucher und schließlich das Auslösen im richtigen Augenblick. Ich habe den gesamten fotografischen Prozess im Blick – von der Konzeption, der Gestaltung mit Licht insbesondere im Studio, über die Aufnahme selbst, die Bildbearbeitung bis hin zur Präsentation. In allen Bereichen habe ich einen hohen gestalterischen und technischen Anspruch.

Nicht zuletzt durch meine Tätigkeit in der IT habe ich eine Affinität zur digitalen Bildbearbeitung. Die digitale Nachbearbeitung zur Bildkorrektur und -optimierung ist für mich ein wesentlicher Teil der Entwicklung eines Bildes. Mein Spektrum reicht von der möglichst wahrnehmungsgetreuen Wiedergabe mit farbverbindlichem Workflow über die Idealisierung insbesondere in der Beautyretusche bis zur Gestaltung neuer Wirklichkeiten in Composings.

Einige Zitate berühmter Fotografen und Autoren spiegeln meinen fotografischen Ansatz wieder:

„Fotografieren bedeutet gleichzeitig und innerhalb von Sekundenbruchteilen zu erkennen – einen Sachverhalt selbst und die strenge Anordnung der visuellen wahrnehmbaren Formen, die ihm seine Bedeutung geben. Es bringt Verstand, Auge und Herz auf eine Linie.“ Henri Cartier-Bresson.

„Meine Leistung besteht darin, aus der Fülle des Vorhandenen das für mein Bild Geeignete zu ersehen und viel, viel Überflüssiges auszuscheiden. Ich versuche, mit meinen Augen zu denken.“ Hans Martin Erhardt.

„Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann.“ Antoine de Saint-Exupéry.

Qualität ist mir wichtiger als Quantität – lieber ein wirklich gutes Bild als eine Unzahl schwacher. Technische Perfektion ist aber nicht alles: „Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmässig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.“ Andreas Feininger.

„Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.“ Henri Cartier-Bresson.

Ein Portfolio freier Arbeiten aus anderen Aufnahmebereichen zeige ich auf franzhaberhauer.de/portfolio .